APOLLO ROYAL

1924 legte Wilhelm von der Brake den Grundstein für eine Vision.

Vier Generationen später erlebte sie ihren vorläufigen Höhepunkt: Das Apollo Royal ist verwirklicht.

Nach dem bundesweit ersten Deluxe-Kino, das wir Ihnen seit 2007 im Erdgeschoss präsentieren dürfen, haben Nicole Güldner und ihre Mutter Christel einen weiteren Meilenstein in der deutschen Lichtspielhaus-Geschichte gesetzt. Nehmen Sie Platz und genießen Sie das einzigartige Ambiente des Apollo Royal. Vielen heimischen Unternehmen war daran gelegen, dass dieses Haus ein exklusiver Ort der Unterhaltung und des Genusses wird.

Übrigens: Am Service-Prinzip hat sich seit Gründung des Kinos nichts geändert:

Schon 1924 reichte Familie von der Brake Getränke und Butterbrote zum Film. Darauf müssen Sie nicht verzichten: Bestellen Sie per Knopfdruck einen klassischen Kinosnack oder deliziöse Speisen. Werfen Sie einen Blick auf die nächsten Seiten. Wir freuen uns darauf, Sie verwöhnen zu dürfen. 

Kino ist für uns Leidenschaft – wie Poesie, die im Herzen berührt.